Blog

26. April 2021

Pflege für Angehörige ist ein Vollzeitjob

Wer schon einmal mit Pflege in Berührung gekommen ist, weiß, dass es ein Knochenjob ist. Trifft es dazu noch einen Familienangehörigen verschlimmert sich die Situation zusätzlich. Nicht nur, dass es großes Leid und finanzielle Belastung für den Familienverbund bedeutet, die Pflege eines Angehörigen wird meist von Ehefrauen oder den Töchtern des zu pflegenden geleistet. Pflege ist also, […]

weiterlesen
12. März 2021

Pflegezusatzversicherung – welche Arten gibt es?

In letzter Zeit werde ich immer wieder darauf angesprochen, welche Arten und Optionen der Pflegezusatzversicherung es gibt. Daher möchte ich hier noch einmal die entsprechenden Möglichkeiten vorstellen. Alternativ gibt es das auch bereits in diversen anderen Beiträgen. Grundlagen der Pflegeversicherung Ist eine Pflegeversicherung sinnvoll? Eigenanteil Pflege Um eine Pflegezusatzversicherung kümmern sich meistens die älteren Menschen. Das ist nicht weiter […]

weiterlesen
19. Januar 2021

Eigenanteil Pflege - Pflegereform

Gesundheitsminister Spahn will die Pflegeheimkosten begrenzen. Der Eigenanteil in der Pflege soll nachhaltig reduziert werden. Gleichzeitig sollen Pflegekräfte besser bezahlt und Angehörige entlastet werden. Die von ihm vorgeschlagene Neuregelung soll idealerweise noch vor der nächsten Bundestagswahl verabschiedet werden. (Wann auch immer die sein mag) Vorab stelle ich mir die Frage, was das denn wirklich bringen soll. Grundsätzlich […]

weiterlesen
21. Dezember 2020

Pflege eines Angehörigen

Kommt es im häuslichen Umfeld zu einem Pflegefall, wird das für die Angehörigen eine körperliche und emotionale Herausforderung. Von der finanziellen Belastung ganz zu schweigen. Unter bestimmten Umständen kann sich jedoch ein Vorteil ergeben, falls man deshalb vorzeitig in Rente gehen muss. In Deutschland gibt es aktuell etwa 3,4 Millionen Menschen die Pflegebedürftig sind. Der […]

weiterlesen
14. Dezember 2020

Ist eine Pflegeversicherung sinnvoll?

Egal wie Sie es drehen und wenden – Pflege ist teuer. Weder bei der ambulanten Pflege zu Hause, noch im Pflegeheim reichen die Leistungen der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung aus, um die entstehenden Kosten zu decken. Daher stellt sich die Frage – Ist eine Pflegeversicherung sinnvoll? - Um es kurz zu machen. Ja das ist es. Eine Pflegezusatzversicherung ist […]

weiterlesen
21. Oktober 2020

Was ist die Pflegeversicherung

Grundlagen soziale Pflegepflichtversicherung Mit Einführung der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung am 1 Januar 1995 als eigenständiger Zweig der Sozialversicherung, hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Seither gilt für alle gesetzlich und privat Versicherten eine umfassende Versicherungspflicht. Versichert sind alle die Krankenversichert sind. Egal ob privat oder gesetzlich. Als gemeinschaftliche Leistung zahlen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen in die Pflegeversicherung […]

weiterlesen
12. August 2020

Eigenanteil Pflege - das teure Risiko

Für die Betreuung im Heim müssen Pflegebedürftige seit Juli noch mehr bezahlen. 72,8 Millionen Menschen waren 2018 in der sozialen Pflegeversicherung (SPV) versichert. Das ist eine halbe Million mehr als 2017. Nun fragen Sie sich vielleicht, woran das liegt? Der Sprung kommt durch die Umstellung der Pflegestufen in die Pflegegrade aus dem Jahr 2017. Seit Einführung des […]

weiterlesen
31. Juli 2020

Pflege durch Roboter - Ist ein Pflegeroboter die Lösung für die Pflege?

Der Pfleger mit den Scheren-Händen – so oder ähnlich könnte man einen aktuellen Medizin-Trend beschreiben. Drei Viertel der Deutschen haben einer aktuellen Umfrage zu Folge nichts dagegen einzuwenden, wenn der behandelnde Chirurg während einer Operation von einem Roboter unterstützt wird. Auch in der Pflege nimmt das Thema Pflegeroboter in den letzten Wochen immer mehr Gestalt an und erntet Zuspruch. […]

weiterlesen
10. Juni 2020

Patientenverfügung selbst erstellen - Fehler vorprogrammiert

Es gibt Momente, die gibt es gar nicht. Eigentlich dachte ich, ich habe in dem Bereich schon alles gesehen, was es zu sehen gibt, und was man falsch machen kann. Ich wurde heute eines Besseren belehrt. Im Nachfolgenden möchte ich einen Einblick geben, was alles schief gehen kann, wenn man glaubt seine Vollmachten und Patientenverfügung […]

weiterlesen
29. April 2020

Das Armutsrisiko steigt bei Pflegebedürftigkeit

Die Gefahr einer Altersarmut steigt, wenn das Land die Pflegebedürftigen bei den Investitionskosten nicht entlastet. Im Falle einer Pflegebedürftigkeit steigt bundesweit zusehends das Risiko in die Altersarmut zu rutschen. Denn trotz Pflegestärkungsgesetz II und weiteren Änderungen, muss ein Pflegebedürftiger, der im Heim lebt, den Großteil der Kosten selbst bezahlen. Ein Abrutschen in die Sozialhilfe ist quasi vorprogrammiert. Wir erleben […]

weiterlesen

Kontakt

Logo
Dein Versicherungsmakler für Vorsorge, Versicherungen und Kapitalaufbau im Raum Freiburg, Emmendingen, Kenzingen und Denzlingen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram