Tag 14 - Wie bringe ich Ordnung in meine Finanzen

Erstellt von Falk Leibenzeder am 14. April 2016

Ihr habt es geschafft. Der letzte und finale Tag.

Herzlichen Glückwunsch, dass ihr es durchgehalten habt. Eine tolle Leistung. Ihr könnt stolz auf euch sein etwas für die Zukunft getan zu haben.

Eine Bitte aber an dieser Stelle. Gebt jetzt nicht auf, denn sonst waren die letzten 14 Tage harter Arbeit umsonst. Behaltet eure Finanzen im Fokus und kontrolliert diese regelmäßig. Wie schon John. D. Rockefeller sagte – Es ist wichtiger einen Tag im Monat über seine Geldanlagen nachzudenken, als 30 Tage zu arbeiten, ist aktueller denn je.

Erstellt euch also bitte einen dauerhaften Termin in eurem Kalender, und haltet diesen auch ein. Beispielsweise immer der letzte Sonntag im Monat an dem ihr einen Check macht, wie der Monat gelaufen ist, und ob ihr auf Plan seid. Hier bietet sich der Handykalender oder Googlekalender an.

Folgende Termine solltet ihr notieren:

-Überprüft die Einhaltung eures Budgets — einmal pro Monat;

-Checkt den Wert eures Depots, Sparbuchs oder sonstigen Anlagen – jedes halbe Jahr;

-Passt euer Sparziel an — jedes halbe Jahr;

-Überprüft die Erträge in euren Spar- oder Anlage-Konten — einmal pro Jahr;

-Holt euch euren Bonitätsüberblick bei der Schufa — einmal pro Jahr;

Morgen gibts es noch einmal eine Zusammenfasung der 14 Tage in einer kurzen Übersicht.

Ausserdem werden in den nächsten Tagen diverse Buchtips folgen, um euer Mindset zu unterstützen und das gelernte zu verfestigen.

Zum anschauen auf : https://youtu.be/SLXsqfhom20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Logo
Dein Versicherungsmakler für Vorsorge, Versicherungen und Kapitalaufbau im Raum Freiburg, Emmendingen, Kenzingen und Denzlingen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram